Archiv 2015

Vier Teams kämpften um den Meyra-Cup

Lokalmatador aus Schwandorf muss sich mit dem dritten Platz zufrieden geben. Die Weidener werden ungeschlagen Turniersieger.

Vier engagierte Rollstuhlbasketball-Mannschaften aus Bayern trafen sich am Samstag beim Meyra-Cup, einem Nachwuchsturnier in der Schwandorfer Oberpfalzhalle. Am Turnier beteiligten sich die Teams aus Weiden, Schwandorf, Rummelsberg und Cham. Am Ende setzte sich die Weidener Mannschaft durch. Im Modus „jeder gegen jeden“ ließen sie nichts anbrennen und entschieden alle ihre Spiele für sich.

Der Meyra-Cup wurde 2001 von der Rollstuhlfirma MEYRA ins Leben gerufen, in Anlehnung an das Bernd-Best-Turnier. Es soll den Sportlern Zeit geben, um neue Kontakte herzustellen und Erfahrungen auszutauschen. Auch sollte der Sport unter freundlichen Aspekten ausgetragen werden, und so als Kontrast zum Liga-Alltag gelten.

Spaß sollte im Vordergrund stehen


Die Mannschaften aus Weiden, Schwandorf, Rummelsberg und Cham nahmen am Samstag am Meyra-Cup des TSV 1880 Schwandorf teil. Dabei sollte der Spaß am Sport im Vordergrund stehen und nicht die sportliche Leistung. Organisiert wurde das Turnier von der Abteilung Rollstuhlbasketball des TSV 1880 Schwandorf in Zusammenarbeitet mit dem Reha-Team Betzlbacher.

Alle sechs Spiele waren spannend und vom Ergebnis her sehr knapp. Doch am Ende gewann die mit vollem Einsatz spielende Mannschaft aus Weiden den Cup vor Rummelsberg, Schwandorf und Cham.

Knapper Sieg zum Auftakt
Die Schwandorfer gewannen ihr erstes Spiel gegen Cham mit 29:28, doch gegen Rummelsberg gab es eine knappe Niederlage (20:21). Im letzten Spiel des Turniers war der Lokalmatador gegen Weiden gefordert und unterlag dem späteren Turniersieger mit 27:30.

Beim Rollstuhlbasketball können die Spieler aufgrund der unterschiedlichen körperlichen Einschränkungen unterschiedlich starke Leistungen bringen. Um trotzdem faire Bedingungen zu schaffen, wird jeder Spieler nach einem Punktesystem eingestuft. So kann es passieren, dass eine Mannschaft mit fünf Spielern, die andere nur mit vier auf dem Feld ist.

In Deutschland finden sieben MEYRA-Cups statt, so wird das nächste Turnier am 5./6. September in Schmölln ausgetragen. Die Sieger jeder Vorrunde qualifizieren sich für das Endspiel in Hannover.

Ergebnisse MEYRA-Cup Schwandorf/Deutschland 2015

MEYRA-Cup - Pokal

Platzierung

1. Weiden
2. Rummelsberg
3. Schwandorf
4. Cham

nach oben